Menü

Unsere Mitarbeiter – engagiert und multiprofessionell

Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen die Bedürfnisse und die Nöte schwerstkranker und sterbender Menschen und ihrer Angehörigen. Um der Vielfalt der Probleme und Aufgaben gerecht zu werden, beschäftigen wir ein multiprofessionelles Team aus unterschiedlichen Fachleuten.

Im CHV München arbeiten Pflegekräfte, Sozialpädagogen, Ärzte, Atem-, Physio-, Musik- und Kunsttherapeuten und Seelsorger gleichberechtigt und fachübergreifend zusammen, um auf die individuellen Bedürfnisse der Patienten eingehen zu können.

Ehrenamtliche Hospizhelfer

Eine wichtige Unterstützung unserer hauptamtlichen Teams sind ehrenamtliche Hospizhelfer. Sie betreuen Patienten und Angehörige bis zu vier Stunden wöchentlich, bringen Zeit und Bereitschaft zu Gespräch mit, hören zu oder sind einfach nur da. Sie begleiten auch bei Spaziergängen, Einkäufen oder Arztbesuchen und übernehmen in kritischen Situationen Tag- oder Nachtwachen. 

Die Hospizhelfer werden sorgfältig geschult und auf ihre Aufgabe vorbereitet und werden von den hauptamtlichen Einsatzleitungen des CHV (Team der Sozialen Arbeit) koordiniert und unterstützt.

Weitere Informationen, wie wir ehrenamtliche Hospizhelfer auf ihre Aufgabe vorbereiten, finden Sie hier.

Weiteres ehrenamtliches Engagement

Viele  weitere ehrenamtliche Helfer unterstützen uns bei unserer Arbeit, etwa im Garten, in der Betreuung der Fahrzeuge oder auch in der Verwaltung. Ohne ihre tatkräftige Unterstützung könnten wir unsere Arbeit nicht in dem Umfang leisten. Dafür unser herzliches Dankeschön!
Weitere Informationen finden Sie hier.

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Freiwillige Helfer, die bei uns ihr Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder den Bundesfreiwilligendienst (BFD) absolvieren, unterstützen uns bei unserer Arbeit.  Sie helfen den Pflegekräften bei einfachen pflegerischen Tätigkeiten und beim Verteilen der Mahlzeiten. Sie unterstützen die Bewohner beim Essen. Außerdem helfen sie, den Alltag der Bewohner durch Vorlesen, Begleiten bei Spaziergängen oder kleineren  Unternehmungen mitzugestalten und wirken bei Begegnungsangeboten mit.

Sie kommen mit den Bewohnern und ihren Angehörigen ins Gespräch und arbeiten in Verwaltung und Hauswirtschaft mit (beim BFD).

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

Informationsmaterial

Details / Download

CHV aktuell NR. 69 I/2015

Cicely Saunders

Vorstellung des CHV in der Broschüre "Für ein würdevolles Leben bis zuletzt"

Stand 2015

Einführungs- und Vertiefungsseminare 2017

Bildungsangebote – Unsere Einführungsseminare

Egal, ob Sie Hospizhelfer werden möchten oder einfach nur am Thema Hospiz und Sterbebegleitung interessiert sind – unsere Einführungsseminare sind offen für alle Interessierten.

Mehr Info »

Wir freuen uns über Spenden!

Bank für Sozialwirtschaft
Konto: 98 555 00
BLZ: 700 205 00
IBAN DE71 7002 0500 0009 8555 00
BIC BFSWDE33MUE

Zur Online-Spende »

Hospiz – Die Idee

Unser Ziel ist es, das Leben bis zuletzt lebenswert zu erhalten und jeden Menschen bei seinen letzten Tagen so zu begleiten, wie er es sich wünscht.

Mehr Info »

Lernen Sie uns kennen:
Miriam Brenner

Hospizhelferin